Nicht börsennotierte Anlagen können eine sinnvolle Ergänzung
des Wertpapiervermögens sein. Wir haben auch mit diesen Anlageformen langjährige Erfahrung.

Sofern für unsere Kunden von Relevanz und Interesse, prüfen wir Anlagemöglichkeiten, verhandeln den Erwerb und vertreten die Interessen während der gesamten Haltedauer des Investments.
Dies gilt beispielsweise für Immobilien, Private Equity, Hedgefonds oder Investments in nachhaltige Energiegewinnung.

Hinsichtlich Konzeption und Kostenstruktur kommen letztendlich jedoch nur wenige der angebotenen Produkte als sinnvolle Anlagealternative infrage.

Für eine bessere Darstellung bitte um 90° drehen.